Carolina Camilla Kreusch

* 1978

1999 - 2002
FACHSCHULE FÜR HOLZBILDHAUEREI, OBERAMMERGAU
2002 / 2003
SCHAUBÜHNE BERLIN
2005
MITBEGRÜNDERIN DER PRODUZENTENGALERIE “KUNSTBETRIEB QB15”, KARLSRUHE
2007
ENPEG LA ESMERALDA, CENTRO NATIONAL DE BELLAS ARTES, MEXICO-CITY
2003 - 2010
AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE, KARLSRUHE
2009
MEISTERSCHÜLERIN VON PROF. JOHN BOCK
2009 / 2010
ARBEITSAUFENTHALT IN NEW YORK CITY

FÖRDERUNGEN / PREISE

2007
STIPENDIUM DES LANDES BADEN-WÜRTTEMBERG,
9 MONATIGER STUDIENAUFENTHALT IN MEXICO-CITY
2013
DEBÜTANTENPREIS DES BAYERISCHEN STAATSMINISTERIUMS FÜR WISSENSCHAFT, FORSCHUNG UND KUNST
2014 - 2017
ATELIERFÖRDERUNG DER LANDESHAUPTSTADT MÜNCHEN

ANKÄUFE

2013, 2014
BAYERISCHE STAATSGEMÄLDESAMMLUNG

AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

2015
KUNSTSTOFF, STAATL. TEXTIL- UND INDUSTRIEMUSEUM AUGSBURG (KATALOG, HIRMER VERLAG)
WELTRAUM 3/7, RATHAUSGALERIE MÜNCHEN
2014
UNWÄGBARE UMGEBUNG, ALLGEMEINER KONSUMVEREIN BRAUNSCHWEIG (E)
HERZ, STADTGALERIE ALTÖTTING
FÖRDERREIHE ERSTE JAHRE DER PROFESSIONALITÄT #33, GALERIE DER KÜNSTLER MÜNCHEN
2013
TRIGGER, KUNSTVEREIN SCHRAMBERG (E)
1.BIENNALE DER KÜNSTLER, HAUS DER KUNST MÜNCHEN
Geheuer, Weltraum München (mit Nina Annabelle Märkl)
MISCHHAUT ON/OFF, GEDOK GALERIE MÜNCHEN (E, MONOGRAFIE “AUTOSOMA”)
ZUCKERACHSENPARALLAXE, KUNSTARKADEN MÜNCHEN (mit Florian Lechner und Jie Liu; KATALOG)
inside the box, Schliessfächer im Kunstareal München / Lenbachhaus
2012
BESIKTAS BELEDIYESI ORTAKÖY KÜLTÜR MERKEZI, ISTANBUL
Sehweisen, Hans-Reiffenstuel Haus Pfarrkirchen (mit Doris Hahlweg und Konrad Loder, Katalog)
JEDE LINIE IST EINE SPUR, STÄDT. GALERIE TRAUNSTEIN
premiere, galerie forum wels/A (mit Bibiana Weber und Heiko Börner)
2010
FREMDE HEIMAT, KUNSTHALLE MANNHEIM (KATALOG, VERLAG: DAS WUNDERHORN)
PLASMAPOLAR, GALERIE NACHTSPEICHER23 HAMBURG (E)
2009
TOP 09, VILLA MERKEL ESSLINGEN

(E) Einzelausstellung

Foto: Carolina Camilla Kreusch